Tabaluga und Lilli übertrifft alle Erwartungen

Wunderbare Momente bei „Tabaluga und Lilli“

Die Aufführung von „Tabaluga und Lilli“ durch den Regenbogenchor des MGV 1845 Münster am 2. Oktober 2016 in der Kulturhalle Münster war ein voller Erfolg.

Mit höchster Konzentration und vollem Einsatz Lilli mit Ihrem Tabaluga. Dargestellt von Brijana Michel und Yvonn Daub

Mit höchster Konzentration und vollem Einsatz
Lilli mit Ihrem Tabaluga. Dargestellt von Brijana Michel und Yvonn Daub

 

Vor ausverkauftem Haus sangen und spielten sich die jüngsten der MGV-Sängerinnen und Sänger buchstäblich in die Herzen ihrer Zuhörer.

Zwischenapplaus schon während der Aufführung und der lang anhaltende Applaus am Ende waren der verdiente Lohn für eine monatelange intensive Vorbereitung der Kinder, zusammen mit ihrer musikalischen Leiterin Theresia Uglik und den Betreuerinnen Corina Schledt und Daniela Michel. Aber auch ohne die großartige Unterstützung von Eltern und Großeltern wären die gezeigten Kostüme, Requisiten und ein traumhaftes Bühnenbild wohl nicht möglich gewesen.

Die Vorsitzenden des MGV bedanken sich an dieser Stelle bei allen, die mit dazu beigetragen haben, dass „Tabaluga und Lilli“ als einer der Höhepunkte des Regenbogenchors in die MGV-Geschichte eingehen wird.

Ein traumhaftes Bühnenbild und herrliche Kostüme der kleinen Künstler

Ein traumhaftes Bühnenbild und herrliche Kostüme der kleinen Künstler

Kleine Schauspieler*innen ganz groß!

Kleine Schauspieler*innen ganz groß!