Die 4. Münsterer Glühweinkerb steigt am 29.12.17 im Freizeitzentrum

Nach Gänsekeule und Weihnachtsplätzchen – runter von der Couch, raus an die frische Luft!
Bereits zum vierten Mal laden die Verantwortlichen des MGV 1845 Münster zu einem besonderen Winterevent ins dortige Freizeitzentrum ein.
Die 4. Münsterer Glühweinkerb steigt am 29.12.2017 ab 11:00 Uhr im Münsterer Freizeitzentrum.

Wie in den Vorjahren erhoffen sich die Veranstalter wieder einen großen Zuspruch aus der Bevölkerung von Münster und den Nachbargemeinden. „Die Glühweinkerb ist ein Angebot an alle Münsterer Bürger, an Wandergruppen von Vereinen, Stammtischen und Jahrgängen aber besonders auch für Familien, die nach den Weihnachtsfeiertagen Sehnsucht nach frischer Luft, Bewegung und stimmungsvollen Begegnungen haben“, so Markus Fäth vom Vorstand des MGV. „Wir können nicht garantieren, dass uns Petrus wieder einen verschneiten Winterwald herbeizaubern wird, aber wir sind sicher, dass wir unseren Gästen zur Glühweinkerb erneut ein paar fröhliche, stimmungsvolle Stunden in freier Natur bescheren werden“, so der Vorsitzende des MGV. 

Ob’s wieder einen verschneiten Winterwald geben wird?
(Bild: Hans Eger)

Zur Stärkung, nach dem mehr oder weniger langen Fußmarsch, halten die Männersänger allerlei deftige Schmankerl bereit. „5 im Weckla“ – eine fränkische Spezialität mit Nürnberger Bratwürsten vom Holzkohlengrill oder eine deftige Gulaschsuppe stehen auf der Speisekarte. Für die innere Wärme sorgen heiße Glühweinspezialitäten, heißer Apfelwein, Winterbier oder heißer Slibowitz. Selbstverständlich gibt es auch Kinderpunsch und andere alkoholfreie Getränke (heiß und kalt).

Um 14:30 Uhr präsentiert der MGV-Popchor „FUTURE VOX“ einen kleinen Querschnitt seines aktuellen Repertoires. Mit erfrischenden Liedern wollen die Sängerinnen und Sänger die Herzen der Besucher erwärmen. In diesem Sinne – keine Angst vor Gänsekeule und Weihnachtsplätzchen. Denn am Freitag, 29.12.17 wird abtrainiert bei der 4. Münsterer Glühweinkerb ab 11:00 Uhr im Freizeitzentrum Münster.
Auch wenn’s kalt wird – die Männersänger bringen Sie zum Glühen!