Die Senioren

Unter dem Namen „MGV Senioren“ treffen sich regelmäßig einmal im Monat jung gebliebene Sänger, ehemalige Sänger, Freunde und Gönner unseres Vereins, um miteinander in geselliger Runde ein paar frohe Stunden zu verbringen. Mit dabei sind natürlich auch die Sängerfrauen und Frauen von verstorbenen Sangesfreunden.
Nach einer kleinen Radtour oder einem Spaziergang trifft man sich in einem Vereinsheim eines Ortsvereins oder einer Gaststätte in Münster oder Umgebung. Dabei stehen stets Geselligkeit, Frohsinn und das gemeinsame Singen im Vordergrund.

Von unserem unvergessenen Heinrich „Jupp“ Günther ins Leben gerufen, hat sich diese Runde inzwischen als fester, unverzichtbarer Bestandteil im Vereinsleben des MGV 1845 Münster etabliert. Vielen Jahre haben dann unsere Sangesfreunde Walter Kosch und Alwin Simon die organisatorische Verantwortung übernommen. Inzwischen ist Hubert Schadt verantwortlicher Organisator der Seniorentreffen. Der Vorstand dankt heute Allen, die regelmäßig zum Gelingen dieser schönen Treffen beitragen und wünscht den MGV Senioren auch weiterhin viel Freude  bei den gemeinsamen Unternehmungen.

Unsere jung gebliebenen MGV-Senioren auf großer Fahrt beim Herbstausflug 2013

Unsere jung gebliebenen MGV-Senioren auf großer Fahrt beim Herbstausflug 2013

In der Regel finden die Seniorentreffen immer am zweiten Donnerstag im Monat statt. Ausnahmen werden rechtzeitig bekannt gegeben!