Der Verein

Der MGV 1845 Münster stellt sich vor

Der MGV 1845 Münster e.V. ist der älteste Ortsverein unserer Heimatgemeinde. Seit seiner Gründung bietet er gesangsinteressierten Männern die Möglichkeit sich aktiv im Chorgesang zu betätigen. Zu den „Glanzzeiten“ des Männerchorwesens zählte der Chor weit über 100 aktive Sänger. Bis heute ist der Männerchor des MGV einer der zahlenmäßig größten Chöre im Rhein-Main-Gebiet. Eigentlich kein Grund sich Sorgen um die Zukunft zu machen?
Nein, schon immer war es ein wesentliches Element unseres Vereins vorausschauend zu agieren. „Stillstand ist Rückschritt“ – war nicht nur das persönliche Motto eines unserer verdienten Vorsitzenden, es steht gewissermaßen für die langjährige Geschichte und Entwicklung unseres Vereins.

Damit unseren Chor nicht das gleiche Schicksal wie vielen anderen Männerchören ereilt, haben im Jahr 2011 einige engagierte Sänger die Initiative ergriffen und der Jahreshauptversammlung vorgeschlagen, ein Chorprojekt ins Leben zu rufen. Es hatte sich nämlich herausgestellt, dass die bisherigen Versuche, neue Sänger für den Chor zu gewinnen, nicht sehr erfolgreich waren. Nicht, dass die Verantwortlichen unseres MGV nichts unternommen hätten, aber die konventionellen Methoden waren scheinbar an ihre Grenzen gestoßen. So muss man den Mitgliedern, die den Beschluss für ein Chorprojekt  gefasst haben, schon jetzt ein großes Kompliment aussprechen, denn sie waren bereit, damit bisher unbekannte, neue Wege zu gehen – und wie bei jedem anderen Projekt, gab es auch bei „Men around the world“ keine Erfolgsgarantie.

Unser Projektchor vor dem Konzert im November 2012

Unser Projektchor vor dem Konzert im November 2012

 

Über 20 neu gewonnene Sänger blieben dem Männerchor des MGV treu und sind inzwischen in den Chor integriert. Somit konnten Ausfälle, bedingt durch die demographische Entwicklung, kompensiert und sogar ein Zuwachs von aktiven Sängern erreicht werden. Jetzt gilt es wieder einmal das Erreichte nicht nur zu bewahren sondern kontinuierlich auszubauen. Beim Chorprojekt haben wir es vorgemacht. Mut zu unbequemen Wegen, Offenheit für neue Ideen und Begeisterung wecken für ein gemeinsames Ziel, das könnte auch in Zukunft Menschen davoen überzeugen, sich in einem Chor aktiv zu engagieren.

Wenn Sie Lust haben, einmal zu erleben, wie so ein großer Männerchor klingt, wenn Sie Lust haben, einmal auszuprobieren, wie es ist, gemeinsam mit über 60 Männern zu singen, dann schnuppern Sie doch mal rein in eine Probe unserer Chöre. Das tut nicht weh, ist mit keinerlei Verpflichtung verbunden und kostet nichts. Sie werden eine Erfahrung machen, die Sie ein Leben lang nicht vergessen werden; so oder so – versprochen!

Unser Männerchor probt regelmäßig Dienstags von 20.00 – 21.30 Uhr in der Kulturhalle Münster (näheres s. „Die nächsten Termine“).