Category Archives: Pressemitteilungen

Pressemitteilung für die 3. KW/2017

FUSION – Das Gemeinschaftskonzert

Sie freuen sich auf das Gemeinschaftskonzert am 13.05.2017 in der Kulturhalle. Bild: Hans Eger

Sie freuen sich gemeinsam ein besonderes Konzerthighlight in Münster gestalten zu können, die Verantwortlichen vom Jugendorchester des Musikvereins und die Vorsitzenden des MGV mit ihren musikalischen Leitern Mathias Jäger und Dirk Schneider. Bild: Hans Eger

Das „Jugendorchester“ des Musikvereins und der vor einem Jahr gegründete Pop Chor „Future Vox“ des MGV 1845 gestalten am 13. Mai 2017 in der Kulturhalle Münster ein gemeinsames Konzert. Unter dem Motto „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ wollen die beiden altehrwürdigen Vereine im nächsten Jahr damit den Münsterer Konzertkalender bereichern.

In einem völlig neuen Format gestalten das „Jugendorchester“ des Musikvereins und der Pop Chor „Future Vox“ des MGV 1845 ein gemeinsames Konzert. Dabei soll der Abend ganz der Rock und Popmusik gehören. Chor und Orchester interpretieren mit ihren Darbietungen unter anderem Klassiker der Pop und Rockmusik, die in jedem Wunschkonzert unter den Top 10 landen. Mit dabei sind aber auch Stücke der „neuen jungen Wilden“ in der deutschen Musikszene. Der Spannungsbogen reicht von Led Zeppelin über Bon Jovi bis Andreas Bourani und den Ärzten.

Neben eigenständigen Auftritten der beiden Musikgruppen stehen auch gemeinsame Rock und Popklassiker für Chor und Orchester auf dem Programm. Mit über 100 Akteuren wird die Bühne der Kulturhalle sicher rappelvoll. „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ gewinnt seinen Reiz natürlich ganz besonders in den unterschiedlichen Interpretationen und Klangfarben der Stücke wie sie ein Orchester auf der einen und einer Chorformation auf der anderen Seite erzeugen.

Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Karten zum Preis von 16,00 € mit freier Platzwahl gib es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), Darmstädter Straße 6 oder beim MGV-Vorsitzenden Lothar Pistauer (06071/34815). Vorbestellungen sind möglich bei der MGV-Geschäftsstelle Telefon: 06071/34273 oder per E-Mail unter info@mvm1914.de

Tabaluga ist erneut ausverkauft!
Die Zusatzshow von Tabaluga und Lilli am 22. Januar 2017 ist inzwischen restlos ausverkauft. Auch an der „Abendkasse“ wir es keine Karten mehr geben. Der Saal wird um 14:45 Uhr geöffnet. Es werden keine Platzreservierungen vor der Saaleröffnung erfolgen!

MGV-Senioren
Das erste Treffen findet am Donnerstag, den 19. Januar 2017 um 16 Uhr im Ochsenstad`l in Langstadt statt! Es wird ein Bus organisiert – Treffpunkt für alle die mit dem Bus fahren wollen um 15.30 Uhr am Rathausplatz. Für die PKW-Fahrer eine kurze Wegbeschreibung: durch Langstadt durch in Richtung Babenhausen, nach dem Ortsausgang Langstadt ist der Ochsenstad’l auf der rechten Seite (ist beschildert).

Vatertagsfahrt des MGV 2017
Unter dem Motto „Natur, Ruhe und Genuss im Hochpustertal“ lädt der Vorstand des MGV zur Vatertagsfahrt vom 25. bis 29. Mai 2017 ein. Es geht in die Dolomiten ins Hochpustertal. Die Unterkunft erfolgt im 4-Sterne-Haus „Alpenhotel Weitlanbrunn“. Dort erwarten die Gäste moderne Zimmer mit allem Komfort, ein Wellnessbereich mit Felsenhallenbad und Saunagrotte. Im Preis von 390,00 € pro Person sind die Übernachtungen, Frühstücksbuffet und „All Inclusive“ Verpflegung mit Abendessen inkl. Getränken und verschiedenen Sonderfahrten enthalten. Sänger, Freunde und Gönner unseres Vereins sind herzlich eingeladen an dieser Fahrt teilzunehmen. Anmeldungen bei Hubert Schadt oder den Vorsitzenden des MGV. 

Terminvorschau Dienstag, 24. Januar 2017 – Die Chorproben
17:00 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor gemeinsame Probe für „Minis“ und „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor

Pressemitteilung für die KW 02/2017

FUSION – Das Gemeinschaftskonzert
Das „Jugendorchester“ des Musikvereins und der vor einem Jahr gegründete Pop Chor „Future Vox“ des MGV 1845 gestalten am 13. Mai 2017 in der Kulturhalle Münster ein gemeinsames Konzert. Unter dem Motto „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ wollen die beiden altehrwürdigen Vereine im nächsten Jahr damit den Münsterer Konzertkalender bereichern.

Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Karten zum Preis von 16,00 € mit freier Platzwahl gib es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), Darmstädter Straße 6 oder beim MGV-Vorsitzenden Lothar Pistauer (06071734815). Vorbestellungen sind möglichbei der MGV-Geschäftsstelle Telefon: 06071/34273 oder per E-Mail unter info@mvm1914.de

Tabaluga ist erneut ausverkauft!
Die Zusatzshow von Tabaluga und Lilli am 22. Januar 2017 ist inzwischen restlos ausverkauft. Auch an der „Abendkasse“ wir es keine Karten mehr geben. Der Saal wird um 14:45 Uhr geöffnet. Es werden keine Platzreservierungen vor der Saaleröffnung erfolgen!

MGV-Senioren
Das erste Treffen findet am Donnerstag, den 19. Januar 2017 um 16 Uhr im Ochsenstad`l in Langstadt statt! Es wird ein Bus organisiert – Treffpunkt für alle die mit dem Bus fahren wollen um 15.30 Uhr am Rathausplatz. Für die PKW-Fahrer eine kurze Wegbeschreibung: durch Langstadt durch in Richtung Babenhausen, nach dem Ortsausgang Langstadt ist der Ochsenstad’l auf der rechten Seite (ist beschildert).

Vatertagsfahrt des MGV 2017
Unter dem Motto „Natur, Ruhe und Genuss im Hochpustertal“ lädt der Vorstand des MGV zur Vatertagsfahrt vom 25. bis 29. Mai 2017 ein. Es geht in die Dolomiten ins Hochpustertal. Die Unterkunft erfolgt im 4-Sterne-Haus „Alpenhotel Weitlanbrunn“. Dort erwarten die Gäste moderne Zimmer mit allem Komfort, ein Wellnessbereich mit Felsenhallenbad und Saunagrotte. Im Preis von 390,00 € pro Person sind die Übernachtungen, Frühstücksbuffet und „All Inclusive“ Verpflegung mit Abendessen inkl. Getränken und verschiedenen Sonderfahrten enthalten. Sänger, Freunde und Gönner unseres Vereins sind herzlich eingeladen an dieser Fahrt teilzunehmen. Anmeldungen bei Hubert Schadt oder den Vorsitzenden des MGV.

Terminvorschau
Dienstag, 17. Januar 2017 – Die Chorproben
17:00 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor „Musicalprobe für Alle“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor

Pressemitteilung für die KW 01/2017

Besucherscharen beim MGV-Winterevent
Einen überaus gelungenen Jahresabschluss 2016 vermelden die Verantwortlichen des MGV 1845 Münster. Zum dritten Mal hatten die Männersänger zu einem „Winterfest“ zwischen den Jahren eingeladen und erneut strömten die Besucher scharenweise aus allen Himmelsrichtungen ins Münsterer Freizeitzentrum zur „3. Münsterer Glühweinkerb“. Jung und Alt erfreuten sich am fantastischen Wetter und ließen sich Grillspezialitäten und deftigen Eintopf schmecken. Auch lange Schlangen vor der Glühweinausgabe zeugten von dem enormen Interesse an dieser Veranstaltung. Die Sängerinnen und Sänger des noch jungen Popchors „Future Vox“ mit ihrem musikalischen Leiter Dirk Schneider erwärmten mit ihrem frischen Chorgesang die Herzen der Besucher.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Idee zur Glühweinkerb auch bei der dritten Auflage so positiv angenommen wurde“, erklärt Markus Fäth, der Verantwortliche für das Veranstaltungsmanagement im vierköpfigen MGV Vorstand. Der Veranstaltungsslogan „Runter von der Couch, raus an die frische Luft“  hätte wohl nicht treffender ausfallen können, denn das herrliche Wetter motivierte offensichtlich viele Menschen zum Winterspaziergang. Die Verantwortlichen danken den zahlreichen Besuchern für ihr Interesse und versprechen die Fortsetzung im nächsten Winter. Ein besonderer Dank der Vorsitzenden gilt allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz rund um die 3. Münsterer Glühweinkerb.

FUSION – Das Gemeinschaftskonzert
Das „Jugendorchester“ des Musikvereins und der vor einem Jahr gegründete Pop Chor „Future Vox“ des MGV 1845 gestalten am 13. Mai 2017 in der Kulturhalle Münster ein gemeinsames Konzert. Unter dem Motto „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ wollen die beiden altehrwürdigen Vereine im nächsten Jahr damit den Münsterer Konzertkalender bereichern. Dazu schicken beide Vereine jeweils ihre modernen  Repräsentanten ins Rennen.

Nicht nur die beiden Ensembles selbst, auch deren musikalische Leiter, Matthias Jäger für das Jugendorchester und Dirk Schneider für Future Vox stehen für außergewöhnliche Darbietungen und den Mut für neue Wege. Ein solcher neuer Weg soll auch mit dem Konzert „FUSION“ eingeschlagen werden. „Wir bündeln alles, was Münster rockt“, erklären die Beiden übereinstimmend.

Chor und Orchester interpretieren mit ihren Darbietungen unter anderem Klassiker der Pop und Rockmusik, die in jedem Wunschkonzert unter den Top 10 landen. Mit dabei sind aber auch Stücke der „neuen jungen Wilden“ in der deutschen Musikszene. Der Spannungsbogen reicht von Led Zeppelin über Bon Jovi bis Andreas Bourani und den Ärzten. Neben Solistinnen aus dem Chor, die gemeinsam mit dem Orchester singen werden, ist auch die junge Gitarristin Julia Lange mit von der Partie. Sie hat mit ihrer Gitarre zuletzt beim festlichen Konzert des Musikvereins im November das Publikum mitgerissen.

Neben eigenständigen Auftritten der beiden Musikgruppen stehen auch gemeinsame Rock und Popklassiker für Chor und Orchester auf dem Programm. Mit über 100 Akteuren wird die Bühne der Kulturhalle sicher rappelvoll. „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ gewinnt seinen Reiz natürlich ganz besonders in den unterschiedlichen Interpretationen und Klangfarben der Stücke wie sie ein Orchester auf der einen und einer Chorformation auf der anderen Seite erzeugen.

Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Karten zum Preis von 16,00 € mit freier Platzwahl gib es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), Darmstädter Straße 6. Vorbestellungen sind möglichbei der MGV-Geschäftsstelle Telefon: 06071/34273 oder per E-Mail unter info@mvm1914.de 

Terminvorschau
Am Dienstag, 10. Januar 2017 startet wieder der regelmäßige Probenbetrieb für die Chöre des MGV. 17:00 Uhr – 18:30 Uhr
Regenbogenchor „Musicalprobe für Alle“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor

Auf ein gesundes und erfolgreiches 2017
Allen Sängerinnen und Sängern des MGV, den Dirigenten, unseren Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Sponsoren wünschen wir viel Glück und Gesundheit für 2017.

Die 3. Münsterer Glühweinkerb steigt am 29.12.16 im Freizeitzentrum

Bereits zum dritten Mal laden die Verantwortlichen des MGV 1845 Münster zu einem besonderen Winterevent ins dortige Freizeitzentrum ein. Die 3. Münsterer Glühweinkerb steigt am 29.12.2016 ab 11:00 Uhr im Münsterer Freizeitzentrum.

Ob's wieder einen verschneiten Winterwald geben wird? Eine Impression von der Glühweinkerb 2014

Ob’s wieder einen verschneiten Winterwald geben wird?
Eine Impression von der Glühweinkerb 2014

Wie in den letzten beiden Jahren erhoffen sich die Veranstalter einen großen Zuspruch aus der Bevölkerung von Münster und den Nachbargemeinden. „Die Glühweinkerb ist ein Angebot an alle Münsterer Bürger, an Wandergruppen von Vereinen, Stammtischen und Jahrgängen aber besonders auch für Familien, die nach den Weihnachtsfeiertagen Sehnsucht nach frischer Luft, Bewegung und stimmungsvollen Begegnungen haben“, so Markus Fäth vom Vorstand des MGV. „Wir können nicht garantieren, dass uns Petrus wieder einen verschneiten Winterwald herbeizaubern wird, aber wir sind sicher, dass wir unseren Gästen zur Glühweinkerb erneut ein paar fröhliche, stimmungsvolle Stunden in freier Natur bescheren werden“, so der Vorsitzende des MGV.

 Zur Stärkung, nach dem mehr oder weniger langen Fußmarsch, halten die Männersänger allerlei deftige Schmankerl bereit. „5 im Weckla“ – eine fränkische Spezialität mit Nürnberger Bratwürsten vom Holzkohlengrill oder einen deftigen Eintopf stehen auf der Speisekarte. Wie im Vorjahr gibt es Stockbrot für die Kinder. Für die innere Wärme sorgen heiße Glühweinspezialitäten und „kleine Spaßmacher“, aber es gibt selbstverständlich auch alkoholfreie Getränke (heiß und kalt), Bier und Kaffee. Um 14:30 Uhr können die Besucher den noch jungen Popchor des MGV „Future Vox“ live erleben. Mit erfrischenden Liedern wollen die Sängerinnen und Sänger die Herzen der Besucher erwärmen.

In diesem Sinne – keine Angst vor Gänsekeule und Weihnachtsplätzchen. Denn am Donnerstag, 29.12.16 wird abtrainiert bei der 3. Münsterer Glühweinkerb im Freizeitzentrum Münster. Auch wenn’s kalt wird – wir bringen Sie zum Glühen!

„Fusion – Das Gemeinschaftskonzert“

Musikverein und MGV Münster präsentieren eine außergewöhnliche musikalische Kooperationrz_plakat_fusion

Warum mit guten Nachrichten bis zum Jahresbeginn warten, dachten sich wohl die Verantwortlichen des Musikvereins 1914 und des MGV 1845 Münster. Rechtzeitig vor dem anstehenden Jahreswechsel geben sie jetzt eine – für Münster eher ungewöhnliche – Kooperation in musikalischer Hinsicht bekannt. Unter dem Motto „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ wollen die beiden altehrwürdigen Vereine im nächsten Jahr den Münsterer Konzertkalender bereichern. Dazu schicken sie jeweils ihre modernen  Repräsentanten ins Rennen.

In einem völlig neuen Format gestalten das „Jugendorchester“ des Musikvereins und der vor einem Jahr gegründete Pop Chor „Future Vox“ des MGV 1845 ein gemeinsames Konzert. Dabei soll der Abend ganz der Rock und Popmusik gehören.

Nicht nur die beiden Ensembles selbst, auch deren musikalische Leiter, Matthias Jäger für das Jugendorchester und Dirk Schneider für Future Vox stehen für außergewöhnliche Darbietungen und den Mut für neue Wege. Ein solcher neuer Weg soll auch mit dem Konzert „FUSION“ eingeschlagen werden. „Wir bündeln alles, was Münster rockt“, erklären die Beiden übereinstimmend.

Chor und Orchester interpretieren mit ihren Darbietungen unter anderem Klassiker der Pop und Rockmusik, die in jedem Wunschkonzert unter den Top 10 landen. Mit dabei sind aber auch Stücke der „neuen jungen Wilden“ in der deutschen Musikszene. Der Spannungsbogen reicht von Led Zeppelin über Bon Jovi bis Andreas Bourani und den Ärzten. Neben Solistinnen aus dem Chor, die gemeinsam mit dem Orchester singen werden, ist auch die junge Gitarristin Julia Lange mit von der Partie. Sie hat mit ihrer Gitarre zuletzt beim festlichen Konzert des Musikvereins im November das Publikum mitgerissen.

Neben eigenständigen Auftritten der beiden Musikgruppen stehen auch gemeinsame Rock und Popklassiker für Chor und Orchester auf dem Programm. Mit über 100 Akteuren wird die Bühne der Kulturhalle sicher rappelvoll. „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“ gewinnt seinen Reiz natürlich ganz besonders in den unterschiedlichen Interpretationen und Klangfarben der Stücke wie sie ein Orchester auf der einen und einer Chorformation auf der anderen Seite erzeugen.

Man darf gespannt sein, auf ein abwechslungsreiches Event voll junger, frischer Musik. „FUSION – Das Gemeinschaftskonzert“, verspricht ein weiteres, außergewöhnliches Konzerterlebnis für Musikfreunde in Münster und Umgebung.

Der Vorverkauf ist bereits gestartet. Karten zum Preis von 16,00 € mit freier Platzwahl gib es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), Darmstädter Straße 6. Vorbestellungen sind möglichbei der MGV-Geschäftsstelle Telefon: 06071/34273 oder per E-Mail unter info@mvm1914.de