Pressemitteilung für die 48. KW 2017

„Gibt es etwas Schöneres als in der Weihnachtszeit gemeinsam zu singen?
1. Münsterer Weihnachtssingen beim MGV

Sie freuen sich auf viele kleine und große Sänger*innen beim 1. Münsterer Weihanchtssingen – die Vorsitzenden des MGV!

„Oh Du Fröhliche“, „Jingle Bells“ oder „Winter Wonderland“ – Weihnachtslieder gehören in die Adventszeit wie Glühwein, Marzipan und Spekulatius. Am 10. Dezember 2017 lädt der MGV 1845 Münster zu einem neuartigen, weihnachtlichen Gesangsevent, dem „1. Münsterer Weihnachtssingen“ auf den Platz hinter der katholischen Kirche St. Michael ein. Das Weihnachtssingen ist ein Mitmach-Konzert für die ganze Familie. Nicht die MGV-Chöre präsentieren dabei die Lieder. Vielmehr sind alle Menschen, die Freude am Singen haben herzlich eingeladen miteinander die schönsten und bekanntesten Weihnachtslieder zu singen. „Es geht dabei um den Spaß am Singen und die Einstimmung auf Weihnachten. Dafür ist Singen in einer großen Gemeinschaft ideal“, erklären die Vorsitzenden des ältesten Münster Ortvereins.

Auf dem Programm stehen klassische und moderne Weihnachtslieder auf Deutsch und Englisch. Sorgen um die Textsicherheit muss sich niemand machen, denn die Veranstalter halten Liederhefte für alle großen und kleinen Sängerinnen und Sänger bereit. Ein eigener Liederblock ist für weihnachtliche Kinderlieder reserviert, damit auch die Kleinsten zusammen mit Oma, Opa und ihren Eltern „coole“ Weihnachtslieder zum Besten geben können.

Los geht es mit dem Mitsingkonzert um 15:00 Uhr auf dem Platz hinter der katholischen Kirche St. Michael. Der Eintritt ist frei! Bei schlechtem Wetter besteht die Möglichkeit in die Aula des Pfarrzentrums auszuweichen. Vorgesehen sind drei Liederblocks mit entsprechenden Pausen, denn auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Schon ab 14:00 Uhr werden für die Besucher Kinderpunsch, Glühwein, Weihnachtsbier und Bratwurst vom Grill bereitgehalten. Nicht zu vergessen, die schon legendäre MGV-Kuchentheke mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen der MGV-Frauen.

Umrahmt wird das Weihnachtssingen von einer besonderen Krippenausstellung. Robby Grimm, Sänger im MGV-Männerchor, hat zusammen mit seiner Frau Margret sehenswerte Weihnachtskrippen in Handarbeit erstellt, die beim Weihnachtssingen gezeigt werden sollen. Eine dieser wunderschönen Krippen wird im Rahmen der Veranstaltung verlost. Menschen aus Münster und Umgebung, die Freude am Singen haben, sind herzlich eingeladen beim „1. Münsterer Weihnachtssingen“ in ungezwungener Atmosphäre miteinander die schönsten und bekanntesten Weihnachtslieder zu singen. Bei diesem Mitsingkonzert geht es nicht um gesangliche Höchstleistung sondern um den Spaß am Singen und die Einstimmung auf Weihnachten.

„Das Weihnachtssingen bietet den Menschen eine Pause im hektischen vorweihnachtlichen Einkaufsgetriebe“, erklären die MGV-Verantwortlichen und stellen abschließend die Frage: „Gibt es etwas Schöneres als in der Weihnachtszeit gemeinsam zu singen?“

MGV-Familientag am 10. Dezember 2017
Am zweiten Adventssonntag findet im katholischen Pfarrzentrum St. Michael der Familientag des MGV 1845 Münster statt. Der Familientag beginnt mit einem Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der katholischen Pfarrkirche St. Michael. Der Gottesdienst wird von den drei MGV-Chören, dem „Regenbogenchor“, „FUTURE VOX“ und dem „MGV-Männerchor“ musikalisch gestaltet.

Anschließend trifft sich die MGV-Familie in der Aula des katholischen Pfarrzentrums wo man einige gemeinsame Stunden (inkl. Mittagessen) verbringen wird. Seinen Abschluss findet der Familientag mit einem „Weihnachtssingen“ – einem „Mitmach-Konzert für die ganze Familie“ – auf dem Platz hinter der kath. Kirche, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

Chorproben am Dienstag, 5. Dezember 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor – „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr FUTURE VOX
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Alle MGV-Chorproben finden in der Kulturhalle Münster statt!

Pressemitteilung für die 47. KW 2017

MGV-Familientag am 10. Dezember 2017
Am zweiten Adventssonntag findet im katholischen Pfarrzentrum St. Michael der Familientag des MGV 1845 Münster statt. Der Familientag beginnt mit einem Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der katholischen Pfarrkirche St. Michael. Der Gottesdienst wird von den drei MGV-Chören, dem „Regenbogenchor“, „FUTURE VOX“ und dem „MGV-Männerchor“ musikalisch gestaltet.

Anschließend trifft sich die MGV-Familie in der Aula des katholischen Pfarrzentrums wo man einige gemeinsame Stunden (inkl. Mittagessen) verbringen wird. Seinen Abschluss soll der Familientag mit einem „Weihnachtssingen“ – einem „Mitmach-Konzert für die ganze Familie“ – auf dem Platz hinter der kath. Kirche finden, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

1. Münsterer Weihnachtssingen – ein „Mitmach-Konzert“ für die ganze Familie
Bald ist es wieder soweit: Weihnachten steht vor der Tür. An allen Ecken klingen Lieder, die uns Besinnlichkeit und Freude bringen sollen, es duftet nach Lebkuchen, Bratapfel oder Glühwein und wir verfallen in Stress auf der Suche nach den passenden Geschenken für unsere Liebsten.

Genau in dieser Zeit – nämlich am Sonntag, 10. Dezember 2017 (2. Advent) – laden die Verantwortlichen des MGV 1845 Münster zum „1. Münsterer Weihnachtssingen“ auf den „Platz hinter der katholischen Kirche St. Michael“ ein. „Dieses Mal laden wir die Menschen ein, nicht unseren Chören zuzuhören sondern selbst aktiv mitzumachen und gemeinsam mit uns zu singen“, erklärt Lothar Pistauer für den MGV-Vorstand. Es soll ein Nachmittag der besonderen Art mit einem großen Weihnachtschor werden. Alle Bürger aus Münster und Umgebung, ob Groß oder Klein, ob Jung oder Alt sind herzlich eingeladen, sich beim ersten weihnachtlichen Mitsingkonzert in Münster auf das anstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Traditionelle sowie auch moderne deutsche und englisch-sprachige Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“, „White Christmas“, „Jingle Bells“ oder „In der Weihnachtsbäckerei“ stehen auf dem abwechslungsreichen Programm und laden zum Mitsingen ein. Ein eigener Liederblock ist für weihnachtliche Kinderlieder reserviert, damit auch die Kleinsten zusammen mit Oma, Opa und ihren Eltern „coole“ Weihnachtslieder zum Besten geben können. „Überhaupt – man muss kein Caruso sein. Freude am Singen reicht schon“, so Pistauer weiter. „Und ob man jetzt einen Halbton zu hoch oder zu tief ist, spielt auch keine Rolle, denn unser Ziel ist ausschließlich ein ungezwungenes, gemeinsames Singen und dass die Menschen zusammen mit Familien und Freunden einen besinnlichen 2. Advent verbringen können.“

Die Texte der Weihnachtslieder werden auf eine Leinwand projiziert. So kann beim Mitmach-Konzert ganz einfach mitgesungen werden. „Wer sich nicht ganz sicher ist, wie es nach der ersten Strophe von ‚Kling Glöckchen‘ oder ‚Jingle Bells‘ weitergeht, muss sich also keine Sorgen machen“, schmunzelt der MGV-Vorsitzende. Los geht es mit dem Mitsingkonzert um 15:00 Uhr auf dem Platz hinter der katholischen Kirche St. Michael. Bei schlechtem Wetter besteht die Möglichkeit in die Aula des Pfarrzentrums auszuweichen. Vorgesehen sind drei Liederblocks mit entsprechenden Pausen, denn auch für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt. Schon ab 14:00 Uhr halten die MGV-Küchengeister Kinderpunsch, Glühwein, Weihnachtsbier und Bratwurst vom Grill in ihrer Weihnachtsbude bereit. Nicht zu vergessen, die schon legendäre MGV-Kuchentheke mit Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und anderen Weihnachtsleckereien der MGV-Frauen.

Umrahmt wird das Weihnachtssingen von einer besonderen Krippenausstellung. Robby Grimm, Sänger im MGV-Männerchor, hat zusammen mit seiner Frau Margret sehenswerte Weihnachtskrippen in Handarbeit erstellt, die beim Weihnachtssingen gezeigt werden sollen. Wer also abseits von hektischen Weihnachtsfeiern und überfüllten Weihnachtsmärkten einen gemütlichen Nachmittag und einen stimmungsvollen 2. Adventssonntag erleben möchte, dem sei das „1. Münsterer Weihnachtssingen“ am 10.12.17 ab 14:00 Uhr auf dem Platz hinter der kath. Kirche St. Michael auf‘s Wärmste empfohlen. 

Chorproben am Dienstag, 28. November 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor – „Minis“ – Kulturhalle
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – „Maxis“ – Kulturhalle
18:30 Uhr – 20:00 Uhr FUTURE VOX – kath. Pfarrzentrum
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor – kath. Pfarrzentrum

Verlegung der Proben am 28. November 2017 Wegen einer Veranstaltung können wir auch am 28. November 2017 die Nebenbühne der Kulturhalle für unsere Chorproben nicht nutzen. Die Proben für FUTURE VOX und den Männerchor finden deshalb im katholischen Pfarrzentrum St. Michael statt.

Pressemitteilung für die 45. KW 2017

Was wären die Vereine ohne ihre Freiwilligen?

Dass Vereine schon seit Jahrhunderten einen enormen Beitrag für unser Gemeinwesen leisten, ist allgemein bekannt und anerkannt. Leider gehört es auch zur Realität, dass sich die Arbeit in den Vereinen inzwischen auf immer weniger Schultern verteilt und sich die Verantwortlichen in den Vorständen allzu oft alleingelassen fühlen. Ein positives Zeichen, dass es auch anders geht, setzten am vergangenen Wochenende einige fleißige Helfer aus dem Kreis der MGV-Familie, die sich einen ganzen Tag lang um die verschiedenen Lagerstätten der MGV-Utensilien kümmerten.

Die fleißigen „Aufräumer“:
Gerd Burkhard, Wolfgang Pistauer, Markus Fäth, Walter Kosch, Günther Poth und Robert Grimm (v.l.n.r.) auf dem Bild fehlen Margret Esser, Marita Irmer und Werner Irmer.>

Kaum zu glauben, was sich in den Jahren in den verschiedenen Räumlichkeiten in der Kulturhalle und der ehemaligen Kläranlage so alles angesammelt hatte. Es war mal wieder höchste Zeit für eine ausgiebige Aufräumaktion. Viele Stunden wurde geräumt, gesichtet und entsorgt. Im Einsatz für den MGV waren: Margret Esser, Marita Irmer, Werner Irmer, Gerd Burkhard, Walter Kosch, Günther Poth Robert Grimm, Markus Fäth und Wolfgang Pistauer. Ein herzliches Dankeschön für diesen ungewöhnlichen, nachahmenswerten Einsatz sagen die Vorsitzenden des MGV 1845 Münster!

MGV-Senioren
Das nächste Treffen der MGV-Senioren findet am Donnerstag, den 16. November 2017 statt. Ab 16:00 Uhr trifft man sich im „Goldenen Barren“ (Jahnstraße 2) wo man gemeinsam beim MGV-Mitglied und Förderer des Vereins, Petros Sampsounis, einige gemütliche, stimmungsvolle Stunden verbringen wird. Bei schönem Wetter trifft man sich bereits um 15:00 Uhr auf dem Rathausplatz zu einem kleinen Spaziergang.

Chorproben am Dienstag, 14. November 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor – „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr FUTURE VOX
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Die Proben aller MGV-Chöre finden in der Kulturhalle Münster statt. 

Verlegung der Proben am 21. + 28. November 2017
Wegen verschiedener Veranstaltungen können wir am 21. + 28. November 2017 die Nebenbühne der Kulturhalle für unsere Chorproben nicht nutzen. Die Proben für FUTURE VOX und den Männerchor finden an diesen Tagen im katholischen Pfarrzentrum St. Michael statt.

 

Pressemitteilung für die 44. KW 2017

MGV-Senioren
Das nächste Treffen der MGV-Senioren findet am Donnerstag, den 16. November 2017 statt. Ab 16:00 Uhr trifft man sich im „Goldenen Barren“ (Jahnstraße 2) wo man gemeinsam beim MGV-Mitglied und Förderer des Vereins, Petros Sampsounis, einige gemütliche, stimmungsvolle  Stunden verbringen wird. Bei schönem Wetter trifft man sich bereits um 15:00 Uhr auf dem Rathausplatz zu einem kleinen Spaziergang.

Der Männerchor singt beim Liederabend in Schaafheim
Am Samstag, 18.11.2017 beteiligt der MGV-Männerchor am Liederabend der Sängervereinigung Schaafheim. Die Veranstaltung findet in der dortigen Kulturhalle in der Sporthallenstraße statt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Näheres zum Treffpunkt und zur „Anzugsordnung“ wird in den nächsten Chorproben des Männerchors bekanntgegeben.

Chorproben am Dienstag, 7. November 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor – „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr FUTURE VOX
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Die Proben aller MGV-Chöre finden in der Kulturhalle Münster statt.

Pressemitteilung für die 43. W 2017

 „Gesang hoch3“ – wir sagen DANKE!
Allen Gästen unseres Konzerts „Gesang hoch3“ sagen wir ein herzliches Dankeschön für ihren Besuch. Wir hoffen Sie hatten einen unterhaltsamen Abend und freuen uns auf ein Wiedersehen bei einer der nächsten MGV-Veranstaltungen. 

Nach dem Auftritt ist vor dem Auftritt:
Für die Sängerinnen und Sänger von FUTURE Vox steht am Wochenende schon der nächste Auftritt an. Am Samstag, 28.10.2017 beteiligt sich FUTURE VOX an der „2. Nacht der jungen Chöre“ in Darmstadt-Wixhausen.

Keine Proben am Reformationstag
Am Dienstag, 31.10.2017 fallen die Proben für alle MGV-Chöre wegen des Feiertags aus.

Chorproben am Dienstag, 7. November 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor – „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr FUTURE VOX
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Die Proben aller MGV-Chöre finden in der Kulturhalle Münster statt.