Category Archives: Pressemitteilungen

Pressemitteilung für die 41. KW 2017

Felix Mendelssohn trifft Adel Tawil
Gesang hoch3 – Das MGV-Kontrastprogramm

Auch der MGV-Popchor „FUTURE VOX“ ist dabei, bei „Gesang hoch3“ am 21. Oktober in der Kulturhalle Münster. Hier eine Aufnahme vom Gemeinschaftskonzert „FUSION“ mit dem Jugendorchester des MV Münster im Mai 2017. Foto: Jens Dörr, www.jensdoerr.com


Ein Abend voll ungewöhnlicher Begegnungen wartet auf die Besucher des MGV-Konzerts „Gesang hoch3“ am 21. Oktober 2017 in der Kulturhalle Münster. Jetzt haben die Verantwortlichen einen kleinen Einblick in das Konzertprogramm gegeben. Schon dabei zeigt sich, dass es tatsächlich ein Konzert mit besonderen musikalischen Kontrasten geben wird.

„Wir wollen nicht zu viel verraten, aber wir sind sicher dass wir unserem treuen Publikum wieder ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt bieten können, das man nicht versäumen sollte“, erklärt der MGV-Pressesprecher Alex Pistauer. „Aktuelle Poppoeten wie Adel Tawil, Wicent Weiss oder Justin Timberlake stehen neben klassischen Komponisten wie Franz Biebl oder Hugo Alven. Ein „Ave Maria“ neben einem „Lasse reden“ von den Ärzten oder der „Kriminaltango“ neben Welthits der Scorpions oder Bon Jovi, zeigen die stilistische Vielfalt die unsere drei MGV-Chöre an diesem Abend präsentieren werden“, so Pistauer weiter.

Auch die solistischen Beiträge des Abends werden von zwei Aktiven des MGV gestaltet. Der Verein möchte so ausgewählten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit geben, neue Erfahrungen zu sammeln und sich weiterzuentwickeln. „Gesang hoch3“ steht also nicht nur für erfrischende, musikalische Kontraste sondern auch für MGV pur!

Karten für „Gesang hoch3“ gibt es in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), in Münster, Darmstädter Straße 6. Eine Kartenreservierung ist außerdem über die Homepage des MGV unter www.mgv-muenster.de möglich. Unter der Ticket-Hotline 0173 7623 164 (Lothar Pistauer) können Kartenreservierungen telefonisch vorgenommen werden. Reservierte Karten werden persönlich zugestellt. Gesang hoch3 – Das MGV-Kontrastprogramm“, am 21. Oktober 2017 in der Kulturhalle Münster. Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr.

MGV Senioren
Die MGV Senioren besuchen bei ihrem nächsten Treffen am Donnerstag, den 19.10.2017 das „Höchste in Dieburg“ – das Naturfreundehaus „Moret“. Dazu trifft man sich um 15:30 Uhr auf dem Münsterer Rathausplatz zur Abfahrt mit dem Bus. Diejenigen, die direkt zur „Moret“ kommen wollen, sind dort ab 16:00 Uhr herzlich willkommen. Gemeinsam wollen die MGV-Senioren wieder ein paar fröhliche, gesellige Stunden im Kreise von Sangesfreunden verbringen.

Terminvorschau
Chorproben am Dienstag, 17. Oktober 2017
17:00 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor – alle Kinder
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Alle Chorproben finden in der Kulturhalle Münster statt.

Pressemitteilung für die 40. KW 2017

Der MGV 1845 Münster empfiehlt: „Gehen Sie mal wieder ins Konzert!“
Kenn Sie ihn auch? Den alltäglichen Geräuschkulissenterror? Der Werbesprecher im Radio, die unendliche Beschallung im Supermarkt, die nervenraubenden Klingeltöne der Handys in Bus und Bahn oder am Arbeitsplatz, Gesprächsfetzen, Verkehrslärm?

Wir hören ja so viel, jeden Tag, ob wir wollen oder nicht. Da würde man schon mal gern, das was sich so lautstark breitmacht ignorieren und sehnt sich nach einem Ort der Ruhe und des angenehmen Wohlklangs.

Die jetzt beginnende Saison der Herbst- und Weihnachtskonzerte der kulturtreibenden Vereine in Münster und Umgebung bietet Gelegenheit, einen solchen Ort des Wohlklangs zu entdecken. Denn beim Konzert sind von Beginn an die Rollen anders verteilt. Orchester oder Sänger sind auf der Bühne mitsamt Solist und Dirigent. Sie reden durch die Sprache der Komposition. Das Publikum sitzt im Saal und schweigt. Es hat sich gewissermaßen selbst das Zuhören verordnet. Genau deshalb ist man ja ins Konzert gekommen. Dazu, um für zwei Stunden, die Geräuschkulisse, die uns tagtäglich umgibt, ausblenden zu können. Kein Verkehrslärm, keine Gesprächsfetzen aus unterschiedlichsten Richtungen, keine Musik wie im Kaufhaus oder im Fahrstuhl. Keine Klingeltöne. Nicht erreichbar sein. Erst einmal diese wohltuende Stille, um dann guter Musik zuzuhören.

Das Schöne an Konzerten ist, dass wir hier hören können, was wir wollen, und nicht, was wir nicht vermeiden können. Es gibt keine Umgebungsgeräusche, alles andere tritt in den Hintergrund. Und Musik nimmt man ja nicht nur mit den Ohren auf. Die Energie, die ein Chor oder ein Orchester ausstrahlt, spürt man förmlich mit allen Fasern – beim Zuhören. Viel Spaß dabei!

Beste Gelegenheit die Energie guter Musik zu verspüren haben Sie zum Beispiel am 21. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr beim Konzert des MGV 1845 Münster „Gesang hoch 3“ einem chormusikalischen Kontrastprogramm der drei MGV-Chöre in der Kulturhalle Münster. Weiter Gelegenheiten zum Zuhören findet man im Veranstaltungskalender der Gemeinde Münster unter www.muenster-hessen.de/events!

Unsere Empfehlung: „Hören Sie mal wieder zu – gehen Sie ins Konzert. Garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen…“

Gesang hoch3 – Das MGV-Kontrastprogramm“

Auch sie sind wieder dabei; die Kinder vom Regenbogenchor des MGV beim Konzert „Zurück in die Zukunft“. Bild: Peter Panknin

„Gesang hoch3 – Das MGV-Kontrastprogramm“ am 21. Oktober 2017 Kulturhalle Münster, Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Karten zum Preis von 15,00 € (freie Platzwahl) gibt es bei allen Sängerinnen und Sängern der MGV-Chöre oder bei „Schreibwaren Haus“, Boris Niggeling, Darmstädter Straße, unter ww.mgv-muenster.de oder der Ticket-Hotline: 0173 76 23 164 .

 

 

MGV Senioren
Die MGV Senioren besuchen bei ihrem nächsten Treffen am Donnerstag, den 19.10.2017 das „Höchste in Dieburg“ – das Naturfreundehaus „Moret“. Dazu trifft man sich um 15:30 Uhr auf dem Münsterer Rathausplatz zur Abfahrt mit dem Bus. Diejenigen, die direkt zur Moret kommen wollen, sind dort ab 16:00 Uhr herzlich willkommen. Gemeinsam wollen die MGV-Senioren wieder ein paar fröhliche, gesellige Stunden im Kreise von Sangesfreunden verbringen.

 

 

Pressemitteilung für die 39. KW 2017

21. Oktober 2017 – Gesang hoch 3!
21.
Oktober 2017 Kulturhalle Münster, Beginn: 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr
Karten zum Preis von 15,00 € (freie Platzwahl) gibt es bei allen Sängerinnen und Sängern der MGV-Chöre oder bei „Schreibwaren Haus“, Boris Niggeling, Darmstädter Straße, unter ww.mgv-muenster.de oder der Ticket-Hotline: 0173 76 23 164 .

37. Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Münster
Am 30.09. + 01.10.2017 findet im Münsterer Feuerwehrhaus das traditionelle Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Münster statt. Der Samstag steht unter dem Motto „Die Nacht der Tracht“ mit Musik-Stimmung-Gaudi der bayerischen Showband „Waidler-Wahnsinn“ und der Münsterer Hinnergassebuwe. Am Sonntag gibt es den traditionellen Frühschoppen, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Außerdem bietet die Feuerwehr diverse Vorführungen und eine Fahrzeugausstellung. Kinderbelustigungen und eine Hüpfburg werden auch die kleinsten Gäste erfreuen.
Die Münsterer „Floriansjünger“ freuen sich sicherlich über eine zahlreiche Beteiligung aus dem Kreise unserer Vereinsfamilie und der Münsterer Bevölkerung. Auf geht’s zum 37. Oktoberfest der Münsterer Feuerwehr!

Pressemitteilung für die 38. KW 2017

Gesang hoch 3 – Das MGV-Kontrastprogramm“
Der MGV 1845 Münster verspricht wieder ein außergewöhnliches Konzerterlebnis
Jetzt ist der Vorverkauf gestartet

Auch in diesem Jahr will der MGV 1845 Münster mit einem außergewöhnlichen Konzertereignis Freunde des Chorgesangs begeistern. Unter dem Titel „Gesang hoch3  bieten die drei MGV-Chöre am Samstag, 21. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr in der Münsterer Kulturhalle ein kontrastreiches Programm. Wie schon der Titel vermuten lässt, sind an diesem Abend alle drei Chöre des Vereins aktiv. Vom Kinderchor über FUTURE VOX bis zum Männerchor bieten die Sängerinnen und Sänger eine große stilistische Vielfalt. Das Konzertprogramm reicht vom 19. Jahrhundert bis zu den aktuellen Poppoeten unserer Zeit. „Dabei werden wir die Kulturhalle zwischendurch auch in eine Kathedrale verwandeln müssen“, erklärt der musikalische Leiter des MGV, Dirk Schneider.

Im angekündigten Kontrastprogramm wird der Männerchor zeitlich den größten musikalischen Bogen spannen, denn von Felix Mendelssohn Bartholdy bis zur aktuellen Schlagerwelt reicht das Repertoire. Aber auch der Popchor FUTURE VOX hat seit seinem Konzert im Mai neue Stücke im Gepäck. Alle freuen sich darauf zu zeigen, was sie in der letzten Zeit mit ihrem Chorleiter Dirk Schneider gelernt haben.

Erfrischenden, munteren Gesang versprechen auch die Kinder vom MGV-Regenbogenchor mit Ihrer Leiterin Theresia Uglik. Auch hier wird mancher Titel aus den aktuellen Charts zu hören sein. Sogar die solistischen Beiträge des Abends werden von zwei Sängerinnen des MGV gestaltet. Conny Zell und Ira Balgheim werden die Gelegenheit haben sich dem Publikum zu präsentieren. Der Verein möchte so ausgewählten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit geben, neue Erfahrungen zu sammeln und sich weiterzuentwickeln. „Gesang hoch3 steht also nicht nur für erfrischende, musikalische Kontraste sondern auch für MGV pur!

Der Vorverkauf ist bereits gestartet.
Karten zum Preis von 15,00 € (Einheitspreis bei freier Platzwahl) gibt es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), in Münster, Darmstädter Straße 6. Eine Kartenreservierung ist außerdem über die Homepage des MGV unter www.mgv-muenster.de möglich. Auch eine Ticket-Hotline ist eingerichtet. Unter 0173 7623 164 (Lothar Pistauer) können telefonisch Kartenreservierungen vorgenommen werden.  Reservierte Karten werden persönlich zugestellt.

Terminvorschau
Chorproben am Dienstag, 26. September 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor „Maxis“
18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Alle Chorproben finden in der Kulturhalle Münster statt.

Mittagswiesn im Biergarten des SV Münster
Der SV 1919 Münster lädt auch in diesem Jahr alle Oktoberfest-Freunde zur Mittagswiesn in seinen Biergarten ein. Am Samstag, den 23.09.2016 ab 11.00 Uhr gibt es dort original Oktoberfestbier im Masskrug, gegrillte Hähnchen, Haxen und Leberkäse. Dazu frische Laugenbrezel. Also dann – das Wiesn-Gwand herausgeholt und viel Spaß bei der Wiesn-Gaudi! 

37. Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Münster
Am 30.09. + 01.10.2017 findet im Münsterer Feuerwehrhaus das traditionelle Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Münster statt. Der Samstag steht unter dem Motto „Die Nacht der Tracht“ mit Musik-Stimmung-Gaudi der bayerischen Showband „Waidler-Wahnsinn“ und der Münsterer Hinnergassebuwe. Am Sonntag gibt es den traditionellen Frühschoppen, Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Außerdem bietet die Feuerwehr diverse Vorführungen und eine Fahrzeugausstellung. Kinderbelustigungen und eine Hüpfburg werden auch die kleinsten Gäste erfreuen. Die Münsterer „Floriansjünger“ freuen sich sicherlich über eine zahlreiche Beteiligung aus dem Kreise unserer Vereinsfamilie und der Münsterer Bevölkerung. Auf geht’s zum 37. Oktoberfest der Münsterer Feuerwehr!

Pressemitteilung für die 37. KW 2017

Gesang hoch 3 – Das MGV-Kontrastprogramm“
Der MGV 1845 Münster verspricht wieder ein außergewöhnliches Konzerterlebnis
Jetzt ist der Vorverkauf gestartet

Auch in diesem Jahr will der MGV 1845 Münster mit einem außergewöhnlichen Konzertereignis Freunde des Chorgesangs begeistern. Unter dem Titel „Gesang hoch3  bieten die drei MGV-Chöre am Samstag, 21. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr in der Münsterer Kulturhalle ein kontrastreiches Programm.

Wie schon der Titel vermuten lässt, sind an diesem Abend alle drei Chöre des Vereins aktiv. Vom Kinderchor über FUTURE VOX bis zum Männerchor bieten die Sängerinnen und Sänger eine große stilistische Vielfalt. Das Konzertprogramm reicht vom 19. Jahrhundert bis zu den aktuellen Poppoeten unserer Zeit. „Dabei werden wir die Kulturhalle zwischendurch auch in eine Kathedrale verwandeln müssen“, erklärt der musikalische Leiter des MGV, Dirk Schneider. Im angekündigten Kontrastprogramm wird der Männerchor zeitlich den größten musikalischen Bogen spannen, denn von Felix Mendelssohn Bartholdy bis zur aktuellen Schlagerwelt reicht das Repertoire. Aber auch der Popchor FUTURE VOX hat seit seinem Konzert im Mai neue Stücke im Gepäck. Alle freuen sich darauf zu zeigen, was sie in der letzten Zeit mit ihrem Chorleiter Dirk Schneider gelernt haben.

Erfrischenden, munteren Gesang versprechen auch die Kinder vom MGV-Regenbogenchor mit Ihrer Leiterin Theresia Uglik. Auch hier wird mancher Titel aus den aktuellen Charts zu hören sein. Sogar die solistischen Beiträge des Abends werden von zwei Sängerinnen des MGV gestaltet. Conny Zell und Ira Balgheim werden die Gelegenheit haben sich dem Publikum zu präsentieren. Der Verein möchte so ausgewählten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit geben, neue Erfahrungen zu sammeln und sich weiterzuentwickeln. „Gesang hoch3 steht also nicht nur für erfrischende, musikalische Kontraste sondern auch für MGV pur!

Der Vorverkauf ist bereits gestartet.
Karten zum Preis von 15,00 € (Einheitspreis bei freier Platzwahl) gibt es ab sofort in der Vorverkaufsstelle „Schreibwaren Haus“ (Boris Niggeling), in Münster, Darmstädter Straße 6. Eine Kartenreservierung ist außerdem über die Homepage des MGV unter www.mgv-muenster.de möglich. Auch eine Ticket-Hotline ist eingerichtet. Unter 0173 7623 164 (Lothar Pistauer) können telefonisch Kartenreservierungen vorgenommen werden.  Reservierte Karten werden persönlich zugestellt.

Terminvorschau
Chorproben am Dienstag, 19. September 2017
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Regenbogenchor „Minis“
17:45 Uhr – 18:30 Uhr Regenbogenchor „Maxis“ 18:30 Uhr – 20:00 Uhr Future Vox
20:15 Uhr – 21:45 Uhr Männerchor
Alle Chorproben finden in der Kulturhalle Münster statt.

Ausflug der MGV-Senioren
Für den Ausflug der MGV-Senioren am 24. September 2017 nach Neustadt an der Weinstraße sind noch Anmeldungen bei Hubert Schadt möglich (Tel.: 06071/35298).

Mittagswiesn im Biergarten des SV Münster
Der SV 1919 Münster lädt auch in diesem Jahr alle Oktoberfest-Freunde zur Mittagswiesn in seinen Biergarten ein. Am Samstag, den 23.09.2016 ab 11.00 Uhr gibt es dort original Oktoberfestbier im Masskrug, gegrillte Hähnchen, Haxen und Leberkäse. Dazu frische Laugenbrezel. Also dann – das Wiesn-Gwand herausgeholt und viel Spaß bei der Wiesn-Gaudi!