5. gemeinsames Weinfest von MGV und SV Münster

Weinselige Stimmung auf dem Mäusberg in Münster

Ein kleines Jubiläum können der MGV 1845 und der SV 1919 Münster in diesem Jahr gemeinsam begehen, denn es ist schon fünf Jahre her, seit beide Vereine zum ersten Mal ein gemeinsames Weinfest aus der Taufe hoben. Inzwischen hat diese Veranstaltung einen festen Platz im Münsterer Veranstaltungskalender gefunden und erfreut sich große Beliebtheit.

Fröhliche Stimmung ist garantiert beim Weinfest von MGV und SV Münster auf dem Sportgelände am Mäusberg

Fröhliche Stimmung ist garantiert beim Weinfest von MGV und SV Münster auf dem Sportgelände am Mäusberg

So laden die Verantwortlichen beider Vereine auch in diesem Jahr Weinliebhaber aus Münster und Umgebung in das gemütliche Weindorf auf dem Sportgelände am Mäusberg ein. Die fünfte Auflage des gemeinsamen Weinfests von MGV und SV Münster wird in der Zeit vom 28. bis 31. Juli 2016 stattfinden. Geöffnet ist das Weindorf von Donnerstag bis Samstag jeweils ab 17:30 Uhr, am Sonntag schon ab 10:30 Uhr.

Zahlreiche Weinliebhaber haben in den letzten Jahren die angenehme Atmosphäre, die gute Unterhaltung und nicht zuletzt viele edle Tropfen zu schätzen gewusst. Inzwischen bereiten die fleißigen Helfer beider Vereine das fünfte gemeinsame Weinfest vor und freuen sich wieder viele Gäste begrüßen zu können. Die Veranstalter versprechen erneut vier Tage voll weinseliger Stimmung im Weindorf auf dem Mäusberg und setzen dabei auf Bewährtes aber auch einige Neuerungen.

Edle Tropfen warten auf die Gäste
An vier Tagen präsentieren die „Weinhandlung Wolf“ aus Münster, das „Weingut Hans Hermann Buscher“ aus Bechtheim und die „Odenwälder Winzergenossenschaft Groß-Umstadt“ erlesene Tropfen in besonderer Atmosphäre im Weindorf auf dem Vereinsgelände des SV Münster. Weine aus Baden, Rheinhessen, Franken und der Odenwälder Weininsel stehen für Weinliebhaber aus Münster und Umgebung bereit.  Zu den Genüssen des Rebensafts gibt es natürlich auch die passenden Speisen. Flammkuchen, Winzersteak, Käsewürfel, Schinkenplatte und vieles mehr finden sich als kulinarische Leckereien auf der Weinfest-Speisekarte.

Eröffnung mit den Groß-Umstädter Weinhoheiten
Hoher Besuch hat sich zur Eröffnung des diesjährigen Weinfests angekündigt. Die Weinhoheiten der Odenwälder Weininsel aus Groß-Umstadt geben sich die Ehre und werden am Donnerstag gegen 19:00 Uhr zusammen mit dem Münsterer Bürgermeister das fünfte Münsterer Weinfest feierlich eröffnen. Für die musikalische Umrahmung der festlichen Eröffnung sorgt an diesem Abend der Männerchor des MGV 1845 Münster.

Edle Tropfen halte die Helfer von SV und MGV für ihre Gäste bereit

Edle Tropfen halte die Helfer von SV und MGV für ihre Gäste bereit

Live Musik am Freitag
Live Musik wird dann am Freitag geboten. Gleich zwei Musikgruppen werden an diesem Abend mit handgemachter Musik die Gäste im Weindorf unterhalten. Zunächst erzählt das Duo „Wolfgang und Norbert“ mit Gesellen- und Handwerksliedern Geschichten aus vergangenen Tagen. Aber auch vom Schlager bis zum Rock reicht das Repertoire der beiden „Barden“ vom MGV Groß-Umstadt. Danach kommt Simon Wehner zum Einsatz, der mit Gesang, Akkordeon und Gitarre verstehen wird, die rechte Stimmung im Weindorf zu erzeugen. 

Das „Singende Weindorf“ am Sonntag
Der Sonntag steht wieder unter dem Motto „Singendes Weindorf“. Ab 10:30 Uhr öffnet das Weindorf zum Frühschoppen und Chöre aus Münster und Umgebung unterhalten die Besucher mit Ihren Liedvorträgen.

Sieben CHöre verwandeln den Mäusberg in ein "Singendes Weindorf"

Sieben Chöre verwandeln den Mäusberg in ein „Singendes Weindorf“

Hausgemachte Kuchen
Am Sonntag halten die Küchenchefs zur Mittagszeit wieder verschiedene kulinarische Leckerbissen bereit. Doch damit nicht genug. Kaffee mit hausgemachten Kuchen und Torten der Sportler- und Sängerfrauen verführen die „Süßmäuler“ am großen Kuchenbuffet.

Wer also wieder einmal erlesene Weine in gemütlicher Atmosphäre genießen und stimmungsvolle Stunden mit Freunden und Bekannten verbringen möchte, sollte das fünfte gemeinsame Weinfest von MGV und SV Münster nicht versäumen. Von Donnerstag,  28.07.16 bis Sonntag, 31.07.2016 geht es dazu auf den Münsterer Mäusberg.